Mundwiler Juwelen
  

News

arrow
qlocktwo_web.jpg

Zeit in Worten

Wanduhr einmal anders

Zu einer Uhr gehören immer auch Stunden- und Minutenzeiger? Weit gefehlt: Uhren aus dem Hause QLOCKTWO verzichten einfach auf Zeiger – und Ziffern. Denn hier lässt sich die Zeit in Worten ablesen.

Ein grosses Quadrat ziert die Wand. Darauf in Reihen und Spalten scheinbar wahllos angeordnet verschiedene Buchstaben. Was hier wie ein Kunstwerk klingt, ist tatsächlich eine Uhr – obwohl wir ihr ihre Bedeutung als Kunstwerk gar nicht absprechen wollen, macht sie sich doch als Bild auch ganz hervorragend. Die Uhrzeit jedenfalls wird bei dieser Wanduhr der Uhrenmarke QLOCKTWO mithilfe von Worten angezeigt: Gebildet werden sie mithilfe der Buchstaben, die jeweils entsprechend aufleuchten.

180 x 180 Zentimeter ist diese Wanduhr gross: eine auffällige Erscheinung in jedem Wohnzimmer! Hinzu kommt noch ihr tolles Design. So besteht das Frontcover der QLOCKTWO CREATOR’S CREATION EDITION RUST aus Rohstahl, der mithilfe eines aufwendigen kunsthandwerklichen Verfahrens in Handarbeit gerostet worden ist. Jede Uhr ist also ein Unikat! Und darüber hinaus einzeln nummeriert. Damit der Rost nicht abgerieben wird, ist die Oberfläche entsprechend fixiert.

Wer nun ganz den Wortspielereien verfallen ist, kann sich die QLOCKTWO sogar gleich in vielen verschiedenen Grössen nach Hause holen. Die Uhr ist nämlich nicht nur in XL-Version als Wandschmuck zu haben, sondern macht sich im kleineren Format oder als Tischuhr genauso gut. Auch unterwegs muss niemand auf auf sie verzichten: Zeit in Worten gibt es bei QLOCKTWO auch to go als Armbanduhr.

arrow up