Mundwiler Juwelen
  

News

arrow
omega-speedmaster-1500x1000.jpg

Uhr des Monats Juni 2020

Omega Speedmaster 38 Chronograph

Sie ist einer der bekanntesten Chronographen der Welt: die Omega Speedmaster. In der 38-Millimeter-Variante behält die Uhr zwar ihr Aussehen, doch das Design erhält eine reine und ästhetische Note.

Einfachheit, Grösse, Farbe: Diese drei Punkte waren massgebend für die Entwicklung der 38-Millimeter-Kollektion der Omega Speedmaster. Die Uhr sollte auf der einen Seite nichts vom Aussehen und Erbe des berühmtesten Chronographen verlieren, aber eben doch eine völlig neue Note erhalten.

Unsere Uhr des Monats ist das hier gezeigte Modell, welches über ein Edelstahlgehäuse mit zwei Lünetten verfügt. Die Uhr ist aber auch noch in diversen anderen Materialien erhältlich, so zum Beispiel mit einem Gehäuse aus Gold. Der innere Teil der Lünette beherbergt eine Tachymeterskala an einem grauen Aluminiumring, während die Aussenseite mit Diamanten besetzt ist.

Das opalsilberne Zifferblatt enthält horizontale ovale Hilfszifferblätter und ein vertikales ovales Datumsfenster bei 6 Uhr. Die Indizes sind aus 18-karätigem Sedna™ Gold gefertigt, während bei den Zeigern zwischen der gleichen Ausführung in 18-karätigem Sedna™ Gold oder Grau gewählt werden kann.

Die Uhr hat ein taupebraunes Lederarmband, ein Seepferdchenmedaillon auf dem Gehäuseboden und wird vom Omega Co-Axial Calibre 3330 angetrieben. Dieses Uhrwerk hat eine Gangreserve von 52 Stunden. Die Uhr selbst ist bis zu einer Tiefe von 100 Metern wasserdicht.

arrow up