Mundwiler Juwelen
  

News

arrow
1_m79030n-0001_black_72040_det_web.jpg

Uhr des Monats Januar 2019

Die Fifty-Eight – eine echte Tiefseetaucherin

Neues Jahr, neues Uhrenglück! Deshalb haben wir nun auch ein ganz besonderes Modell zu unserer Uhr des Monats – und zu der allerersten Uhr des Jahres 2019! – gekürt: die Black Bay Fifty-Eight aus dem Hause Tudor.

Die Uhren der Kollektion Black Bay sind sämlichst eine Hommage an die Taucheruhren der Marke, und auch die auf der Baselworld 2018 vorgestellte Black Bay Fifty-Eight bildet da keine Ausnahme. Zunächst könnte man sich allerdings vom Modellnamen irreführen lassen und annehmen, Tudor habe nun plötzlich eine Black Bay mit 58 Millimetern Durchmesser herausgebracht, ist es doch heutzutage gemeinhin üblich, dass Uhren ihre Abmessungen im Namen tragen. Doch weit gefehlt: Der Beiname dieser Taucheruhr hat einen eher historischen Hintergrund. Schliesslich ist das Jahr 1958 genau das Jahr, in dem Tudor der Weltöffentlichkeit die allerersten Big Crown Modelle der Submariner präsentierte.

Kompakt und gut: die Black Bay Fifty-Eight

Nun also kein Gehäuse mit 58, sondern tatsächlich nur mit 39 Millimetern Grösse. Und auch sonst ist die Fifty-Eight erstaunlich kompakt: Dank des geringen Durchmessers schrumpft der Bandanstoss auf 20 Millimeter, darüber hinaus verringert sich ihre Höhe auf 12 Millimeter. Mit diesen Ausmassen steht sie deshalb sogar besonders schlanken Handgelenken – und zwar sowohl über als auch unter Wasser. Wer die Uhr mit zum Tiefseetauchen nehmen möchte, kann dies übrigens unbesorgt tun. Allerdings nur bis zu einer Tiefe von 200 Metern, aber streng genommen vertragen wir im Neoprenanzug solche und noch tiefere Tiefen sowieso ohne weiteres eher nicht.

Tauchen mit Stil

Die schwarze – und wie bei Taucheruhren wegen der Sicherheit üblicherweise einseitig drehbare –  Lünette ist mit rosévergoldeten Markierungen und Ziffern ausgestattet und passt somit perfekt zum ebenfalls tiefschwarzen Zifferblatt und den mit weisser Leuchtmasse gefüllten Indizes und Zeiger. Damit nicht genug: Auch mit ihren inneren Werten kann die Fifty-Eight definitiv überzeugen, schlägt in ihrem Gehäuse doch ein hochpräzises und äusserst zuverlässiges Manufakturwerk mit Selbstaufzug – und einer Gangreserve von sage und schreibe 70 Stunden! Ganz klassisch wird unsere Monatsuhr zu einem Edelstahlband nebst Faltschliesse kombiniert, wer es noch etwas edler oder eher sportlich mag, greift einfach zu einem Lederband oder einem aus Textil.

3b_m79030n-0002_black_leather_brown_v.jpg

Macht auch mit Lederband eine hervorragende Figur: die Fifty-Eight

3c_m79030n-0000_black_fabric_black_v.jpg

Sportlich, sportlich! Mit Textilband zum Tiefseetauchen

3a_m79030n-0001_black_72040_v.jpg

Black Bay Fifty-Eight – klassisch mit Edelstahlarmband

arrow up