Mundwiler Juwelen
  

News

arrow
navitimer-automatic-35-collection-1500x1000.jpg

Spannende Neuheiten

Breitling verwöhnt Uhrenliebhaber

Von der Navitimer für Frauen über die Renaissance der Chronomat bis hin zur Neuauflage der Superocean: Via Internetstream hat Breitling den Uhrenliebhabern auf der ganzen Welt gleich drei spannende Neuheiten präsentiert.

Breitling ist in diesem Jahr in Sachen Präsentation neuer Uhren einen völlig neuen Weg gegangen. Mittels eines Webcasts wurde der übliche Summit, auf dem sonst die Neuheiten präsentiert werden, kurzerhand ins Internet verlegt und war damit für alle Interessierten zu verfolgen. Und es hat sich gelohnt: Breitling präsentierte neue Modelle in gleich drei Kollektionen.

Navitimer 35 schreibt neues Kapitel in der Geschichte der Kollektion

Da wäre zunächst die Navitimer zu nennen, die es jetzt in einer reduzierten Grösse gibt. Sie zielt auf das weibliche Handgelenk ab und soll Frauen mit Stil, Zielstrebigkeit und Tatkraft ansprechen. Die Inspiration für ihre charakteristische Raffinesse lässt sich auf einige der beeindruckendsten Breitling-Modelle aus den 1950er-Jahren zurückführen: So behält sie die charakteristische Perlenlünette und den Rechenschieber. Definitiv schreibt die Navitimer 35 ein interessantes neues Kapitel in der legendären Geschichte dieser Kollektion.

Chronomat: Eine Sportuhr für alle Lebenslagen


Eine wahre Renaissance erfährt derweil die Chronomat. Knapp 40 Jahre nach ihrer Erstvorstellung spricht die neu gestaltete Chronomat die heutige Generation von Männern und Frauen an, denen Zielstrebigkeit, Action und Stil wichtig sind. Dieser Zeitmesser ist eine echte Sportuhr. Das Design ist auf der einen Seite klassisch und zurückhaltend, auf der anderen Seite einfach sportlich und funktional. Damit ist die Chronomat am Strand genauso passend wie zu einer eleganten Abendgarderobe. Ihr Aussehen beeindruckt in allen Lebenslagen: so mit dem Rouleaux-Armband und den austauschbaren Reitern, die in den 1980er-Jahren ihren Ruhm begründeten. Ausgestattet mit dem hauseigenen Breitling Manufakturkaliber 01 weist die neue Chronomat einem legendären Design den Weg in die Zukunft.

Superocean Heritage ’57 sorgt für Fun-in-the-Sun-Stimmung


Gleich in doppelter Ausführung dürfen sich alle Freunde des Klassikers Superocean aus dem Jahre 1957 freuen. Denn mit der Superocean Heritage ’57 Capsule-Kollektion feiert Breitling die erste hauseigene Taucheruhr. Jede Uhr in der Kollektion ist eine moderne Retro-Interpretation einer klassischen Uhr fürs Wasser, die den entspannten Lebensstil von Surfern und Strandgängern verkörpert. Ihr üppiger Zeiger und ihre unverwechselbare konkave Lünette werden bei der Superocean Heritage ’57 Limited Edition noch weiter vergrössert. Das macht die Uhr zu einem wahren Fest der Farben am Handgelenk des Trägers. Diese Uhr lässt die Fun-in-the-Sun-Stimmung jener Zeit wieder aufleben.

arrow up