Mundwiler Juwelen
  

News

arrow
omega-007-1500x1000.jpg

Sich einmal wie James Bond fühlen

Omega präsentiert neue Seamaster Diver 300M zum Agentenepos

Kommt er nun in die Kinos oder kommt er nicht? Die Gerüchteküche rund um das 25. Abenteuer des legendären Geheimagenten James Bond brodelt gewaltig. Eines aber ist schon jetzt sicher: Omega hat für die Freunde von 007 wieder einen echten Leckerbissen im Angebot.

Auch wenn noch nicht klar ist, ob und wenn wann der neue James-Bond-Film in die Kinos kommt, so können sich die Fans von 007 schon jetzt auf die neue Uhr aus dem Hause Omega freuen. Diese Seamaster Diver 300M hat einen Durchmesser von 42 Millimetern und ist identisch mit der Uhr von 007 in „Keine Zeit zu sterben“. Sie besteht aus robustem und doch leichtem Titan Grade 2 und weist einen Lünettenring sowie ein Zifferblatt aus braunem Aluminium auf.

Die etwas schlankere Silhouette als die der standardmässigen Diver 300M-Modelle verdankt die Uhr der Wölbung des Saphirglases. Ein Milanaise-Armband aus Titan Grade 2 mit einer innovativen, verstellbaren Schliesse sorgt für den perfekten Sitz am Handgelenk.

Bei der 007-Edition der Diver kommt Omegas hauseigenes Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8806 zum Einsatz. Dieses entspricht in Sachen Präzision, chronometrische Leistung und magnetische Widerstandskraft den höchsten Standards der Industrie. Das Uhrwerk wurde vom METAS als Master Chronometer zertifiziert.

arrow up